Exkursionen

Insgesamt 11 Exkursionen führen zu bedeutenden geologischen Orten im tschechischen, sächsischen und polnischen Teil der Euroregion Neiße. Wir entdecken die ganze geologische Geschichte der Landschaft und sehen Beispiele von Vulkan- und Sedimentgesteinen, dem historischen Bergbau, Pseudokarsterscheinungen und Quellen.

Geländeworkshop: Lausitzer Überschiebung – Kreidesedimente und Vulkanite

am 10. 10. 2019 von 8:30 bis 16.30 Uhr Treffpunkt/Beginn: 8.30 Uhr am Parkplatz bei der Bushaltestelle Jítrava/Bílé kameny (50.7950672N, ...
Mehr ...

Geländeworkshop „Jeschkenkamm – ein tektonisches Phänomen“

am 18. 09. 2019 von 9.00 bis 15.30 Uhr Treffpunkt/Beginn: 9.00 Uhr am Parkplatz vor dem Bahnhof Hodkovice nad Mohelkou ...
Mehr ...

Geländerworkshop Sedimente und Vulkanite

am 15.05.2019 von 10.00 bis 14.30 Uhr Treffpunkt/Beginn: 10.00 Uhr in Hagenwerder Parkplatz am Freibad Hagenwerder (51.056304, 14.956264) Im Rahmen ...
Mehr ...

Geländeworkshop POLZENITE

den 18.3.2019 von 10.00 bis 15.00 Uhr Im Rahmen unseres dreijährigen sächsisch-tschechischen Projektes laden wir Sie herzlich zu einem Geländerworkshop ...
Mehr ...

Geländeworkshop Sandsteine in nordböhmisch-sächsischen Gebiet

25.10.2018 von 10.00 bis 15.00 hod Treffpunkt: um 10.00 in Lückendorf (Zittauer Berge), Parkplatz bei Forsthaus (50.829208, 14.784222) Im Rahmen ...
Mehr ...

Exkursion Varietäten der lausitzer und nordböhmischer Granite

Einladung zum Geländeworkshop, der zu zwei verschiedenen Graniten der Lausitz führt und damit in zwei unterschiedliche Abschnitte in der Erdgeschichte ...
Mehr ...

Exkursion Zu den jungen Vulkanen

Im Rahmen unseres dreijährigen sächsisch-tschechischen Projektes laden wir Sie herzlich zur ersten Exkursion in einer Reihe von Veranstaltungen ein, die ...
Mehr ...